Ein frohes neues Bloggerjahr 2013

geschrieben am 9. Januar 2013 um 09:53 von admin

Und schon wieder ist ein jahr vergangen. Ein Jahr in dem Geocaching sich sehr verändert hat. Es wurde immer mehr zum Breiten-Hobby, immer mehr Tools erscheinen, immer mehr Hardware ist geocaching-tauglich. Alles nicht besonders dramatisch – verändert aber das Hobby das ich 2007 kennen und lieben lernte. Und wie immer sind Veränderungen zunächst ungewohnt und tun manchmal sogar weh. In diesem jahr werde ich mich also fragen müssen: weitermachen? Und wenn ja, wie macht man weiter.

Ich habe zumindest für mich entschieden diesen Blog wieder mit mehr Leben zu füllen. Vielleicht sogar den einen oder anderen Podcast zu machen. Themen gibt es ja genug.

Also, allen lieben Menschen wünsche ich ein frohes neues Jahr 2013 – allen anderen wünsche ich das auch 😉

Euer Marc

Ein Kommentar zu “Ein frohes neues Bloggerjahr 2013”

  1. ChrFarwig sagt:

    Das Hobby insgesamt verändert sich; wenn man aber hauptsächlich für sich selbst und seine Freunde cacht, ist das ziemlich schnuppe. Sofern man es (frei nach Stoertebreker) schafft, einige Dinge zu ignorieren.

Einen Kommentar hinterlassen